JESSY UND IHRE FAE - SIEG BEI DER DUMMY A PRÜFUNG 

Dummy A Prüfung in Ködnitz

 

Am 16. November machten Fae und ich uns schon um 3 Uhr 30 auf den Weg nach Ködnitz zur Dummy A Prüfung. 

 

Nach 3 Stunden Fahrt waren wir dann am Ziel angekommen und ich konnte die Nervösität durch einen Spaziergang mit meinen beiden Hunden etwas runterfahren.

 

Gegen 7 Uhr 45 traf ich bei dem Treffpunkt ein. Hier warteten bereits schon einige Teilnehmer. Als Sonderleiterin begrüsste uns dann Jutta Scheibel und Dorothea Böhmer als Richterin. Bei der Startnummernvergabe erhielten wir die Nummer 12. 

 

Als erstes wurde mit der Suche gestartet, welche wir sehr gut meisterten. Dancahc ging es dann mit der Markierung und dem Apell weiter. Während der Prüfung wruden wir mit hervorragender Nervennahrung verköstigt und die Stimmung zwischen den Teilnehmern war sehr gut... man hatte das Gefühl als man sich schon seit Ewigkeiten kennt.

 

Nach drei Übungsfächern fuhren wird ann ans Wasser ... und auch hier meisterten wir die Aufgabe sehr gut...

 

Vielen Dank an die Richterin Dorothea Böhmer und an Jutta Scheibel als Sonderleiterin. Herzlichen Glückwunsch auch an alle Gespanne die bestanden haben. 

 

Über den Suchensieg habe ich mich wahnsinnig gefreut. Ich bin sehr stolz auf meine kleine arbeitsfreudige Flitzemaus Beside me charming Fae. 

 

Jessica Horn mit Beside me charming Fae

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva-Maria Virgolini 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt