abschied mylo

Mylos einzigartiger Fleck

Mylo – Ragweeds Maverick – der Einzigartige

16.6.2004 bis 29.2.2016

 

Selbstverständlich

Er war selbstverständlich da.

Es war mit ihm immer alles selbstverständlich.

Er nahm alles selbstverständlich.

Er gab selbstverständlich sein Bestes.

Er war selbstverständlich.

 

Selbstverständlich war er neben mir.

Er war an meiner rechten Seite.

Dort wo er war, war er voll und ganz.

Am liebsten war er daheim in seiner Hundehütte.

Aufdringlich war er nur, wenn es um seine Kuscheleinheiten ging.

Ansonsten war er bescheiden und unaufdringlich.

 

Mein Mylo bescherte mir unsagbar viele Momente des Glücks, der Freude und des Erfolges.

Mylo war und ist ein Herzenshund meiner Familie.

 

Ein besonderer Hund, der an einem besonderen Datum friedlich seinen Weg über die Regenbrücke ging.

 

So ist er so. So war er. So bleibt er.

In mir. In meinen Gedanken. In meinem Herzen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva-Maria Virgolini 2018

Anrufen

E-Mail

Anfahrt