beSIDE ME AMAZING grace - Meine Grace, 30.4.2015

Aus meinem ersten Wurf entstammt Grace. Sie war die einzige Hündin und setzte sich unter ihren fünf Brüdern hervorragend durch.

 

Es ist schon etwas ganz Besonderes seine selbst gezüchtete Hündin in Händen halten zu können, aufwachsen zu sehen und auszubilden.

 

Ihr Name steht für: Hoffnung - Glaube - Vertrauen Sie ist eine bezaubernde Hündin. 

 

Grace hat sich prächtig entwickelt. In der Arbeit ist extrem zuverlässig, gelassen und aufmerksam. Im Familienalltag eine angenehme und unkomplizierte Begleiterin. 

 

Wenn alles klappt, wird sie erstmals im Frühjahr 2018 Mama werden. Infos dazu sind unter Wurfplanung 2018 nachzulesen. 

 

Wie ist nun eigentlich Grace mit ihren 14 Monaten?

Meine Grace mit ihren vierzehn Monaten ist für mich GENAU RICHTIG.

Sie passt zu mir und ich zu ihr.

 

Grace ist eine halbe Mischung aus Clarky und Lionheart.

Sie bezaubert mich jeden Tag aufs Neue. Ihre jagdlichen Fähigkeiten sind für mich einzigartig. Sie ist klug, wissbegierig und hasst es, unterfordert zu werden. Wirklich schwierige Aufgaben löst sie mit Bravour.

 

Ich erlebe meine Grace als:

leichtführig

blitzgescheid

eigeninitiativ

sanft im Wesen

irrsinnig anpassungsfähig

selbstbewusst

 

manchmal ist sie aber auch:

rotzfrech

ein kleines Biest

sehr kreativ

 

 

Mit zweieinhalb Jahren hat sich Grace prächtig entwickelt. Sie erreichte ihren ersten Sieg in der Klasse L (Beginners) in Praxmar in Tirol (Sept. 2017). Am nächsten Tag starteten wir in der nächst höheren Klasse M (Intermediate) und landeten am 5. Platz mit dem Prädikat sehr gut und der Richterehre - "Judges Choice".

 

Grace ist eine ausgeglichene Hündin und zeigt, dass sie im Training mit den Open - Hunden schon gut mithalten kann. 

 

Ihre Gesundheitsergebnisse sind einwandfrei. In nächster Zeit wird die Zuchtzulassung beantragt. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva-Maria Virgolini 2018

Anrufen

E-Mail

Anfahrt